Die Fachveranstaltung für Quellensteuer-Experten

TAGE
STUNDEN
MINUTEN

10+ Referenten

Vertreter aus Finanzindustrie, Politik, Steuerbehörden und FinTechs

100+ Teilnehmer

aus Banking- und Investmentbranche

100% Networking

in einem exklusiven und einzigartigen Format

Das Event

Seien Sie am 30. Juni 2022 mit an Bord.
Beim ersten und einzigen Fachevent rund um das Thema ausländische Quellensteuer.

Das Forum richtet sich an Fachkräfte aus dem Finanzsektor, die sich über neue Trends und Anforderungen im Bereich Quellensteuer und Digitalisierung auf dem Laufenden halten möchten.

Mit seiner Bandbreite an Spezialthemen aus unterschiedlichsten Perspektiven bietet das Quellensteuer Forum den perfekten Mix aus hochwertigen Informationen, fachlichen Diskussionen und interessanten Use Cases zur Optimierung von Quellensteuerprozessen.

Key Topics

Unter anderem erwarten Sie diese Themen

DIGITALISIERUNG IN STEUERBEHÖRDEN

AUTOMATISIERUNG VON BACKOFFICE PROZESSEN

USE CASES ZUR QUELLENSTEUER-RÜCKFORDERUNG​

Aktuelle Änderungen in der Werpapierbesteuerung

TRACE (TREATY RELIEF AND COMPLIANCE ENHANCEMENT)

QUELLENSTEUERN BEI INVESTMENTFONDS

UND VIELES MEHR

Key Topics

Digitalisierung in steuerbehörden

Automatisierung von Backoffice-Prozessen

USE CASES ZUR Quellensteuer-rückforderung

Aktuelle Änderungen in der Wertpapierbesteuerung

trace (TREATY RELIEF AND COMPLIANCE ENHANCEMENT)

Quellensteuern bei investmentfonds

und vieles mehr

Wer sollte teilnehmen

Das Quellensteuer Forum vereint Fach- und Führungskräfte aus

STEUER-ABTEILUNGEN VON FINANZINSTITUTEN

BACKOFFICE SERVICE PROVIDER

FONDS-GESELLSCHAFTEN

VERMÖGENS-VERWALTUNGEN UND FAMILY OFFICES

LAGERSTELLEN / VERWAHRSTELLEN

SPEZIALISIERTEN SteuerberatUNGEN Und WIRTSCHAFTS-PRÜFUNGSGESELL-SCHAFTEN

Wer sollte teilnehmen

Das Quellensteuer Forum vereint Fach- und Führungskräfte aus

STEUERABTEILUNGEN VON FINANZINSTITUTEN

Backoffice Service provider

Fondsgesellschaften

VermögensverwaltUNGEN und Family offices

Lagerstellen / VERWAHRSTELLE

SPEZIALISIERTEN SteuerberatUNGEN Und WIRTSCHAFTSPRÜFUNGSGESELLSCHAFTEN

Programm

Donnerstag

30. Juni 2022

Uhrzeit

Vortrag

Speaker

11.00 - 12.00

Check-in und Get Together

12.00 - 13.00

Keynote

Peer Steinbrück

Peer Steinbrück

Peer Steinbrück, Bundesfinanzminister a.D.

Bundesfinanzminister a.D.

Senior Advisor ING, AR-Vorsitz eClear AG

13.15 - 14.00

Vorabbefreiung und Rückforderung von Quellensteuern

Überblick der Regelungen und Verfahren

Roland Höbel, Bereichsleiter Taxation and Reporting Services

HSBC Transaction Services GmbH Deutschland​

14.00 - 14.30

Digitalisierung und EU-Recht bei Quellensteuern

Neueste Entwicklungen und Ausblick

Andreas Patzner, Partner Financial Services Tax

KPMG Deutschland

14.30 - 15.00

Quellensteuern bei Investmentfonds

Stolperfallen und Überlegungen zur
Fondsauswahl

Florian Herzberg, Director EMEA Product Tax

BlackRock Asset Management

15.45 - 16.15

Digitalisierung von Operations-Prozessen

Quellensteuerrückforderung als profitabler
Service in der Berenberg

Bartosch Tomczyk, Abteilungsleiter Transaction & Client Tax

Berenberg Bank

16.15 - 16.45

Vortrag wird in Kürze bekannt gegeben

Jürg Stalder, Senior Product Manager Reference Data

SIX Financial Information

17.00 - 18.00

Podiumsdiskussion

Besteuerung von Kryptowährungen

ab 18.00 Uhr

Networking und Apéro

Darum sollten Sie teilnehmen

Darum sollten Sie teilnehmen

Know-how & Best Practices

Erfahren Sie von neuesten Entwicklungen im Quellensteuerbereich und profitieren Sie von spannenden Best-Practices und deep-dives in Spezialthemen.

Networking

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit verschiedenen Experten aus Banking, Investment und Behörden auszutauschen. Knüpfen Sie wertvolle Kontakte in den Networking-Pausen oder beim Apéro nach dem Event.

Call for Speakers

Sie haben ein spannendes Thema?

Wir sind immer auf der Suche nach Experten, die ihr Wissen auf der größten Plattform rund um das Thema Quellensteuer teilen.

Tickets

Die Ticketanzahl ist begrenzt.

TICKET

490 pro Person, zzgl. MwSt.
  • Ganztägiger Zutritt zu allen Vorträgen
  • Exklusives Networking
  • Catering während der Veranstaltung
  • Apéro am Abend
  • Exklusives Teilnehmerzertifikat

Speaker

Weitere Referenten werden in Kürze bekannt gegeben

Peer Steinbrück

Bundesfinanzminister a.D., Senior Advisor ING, AR-Vorsitzender eClear AG

KEYNOTE

Andreas Patzner

Rechtsanwalt und Steuerberater, Partner Financial Services Tax

KPMG DEUTSCHLAND

Bartosch Tomczyk

 Steuerberater und Abteilungsdirektor Transaction & Client Tax

BERENBERG BANK

Florian Herzberg

Director EMEA Product Tax

BLACKROCK DEUTSCHLAND

Malte Dreher

Herausgeber / Publisher private banking magazin und DAS INVESTMENT

EDELSTOFF MEDIA GMBH

Roland Höbel

Bereichsleiter Taxation and Reporting Services

HSBC TRANSACTION SERVICES

Location

Location

Unser Gastgeber in diesem Jahr

Berenberg Bank Frankfurt

Bockenheimer Landstraße 25
60325 Frankfurt am Main

Hotels in der Nähe

Wir haben ein Zimmerkontingent reserviert. Nennen Sie bei Ihrer Buchung das Stichwort "Quellensteuer Forum".

Sponsored by

raquest_par_cpb-1

Kontakt

FAQ

Nein. Das Quellensteuer Forum wird ausschließlich als Präsenzveranstaltung ohne digitale Übertragung durchgeführt.

Ja. Die Teilnehmer werden vor der Veranstaltung regelmäßig über den Ablauf des Programms und etwaige inhaltliche Änderungen informiert. 

Unter der Rubrik „Tickets“ finden Sie den Button „Ticket sichern“. Unter diesem Link können Sie Ihre Ticketanfrage absenden. Aufgrund der begrenzten Plätze wird Ihre Anfrage zunächst vom Veranstalter geprüft. Sie erhalten anschließend eine Email, ob Ihnen ein Ticket zugeteilt werden konnte. Wenn ja, können Sie direkt Ihr Ticket kaufen und bezahlen.

Tickets können innerhalb von 14 Tagen nach Kauf ohne Angabe von Gründen kostenfrei storniert werden. Der Betrag wird anschließend vom Veranstalter zurückerstattet. Bitte beachten Sie, dass der Veranstalter sich das Recht vorbehält, Tickets ebenfalls ohne Angabe von Gründen innerhalb von 5 Tagen nach Kauf zu stornieren.

Neben der Vorlage eines gültigen Tickets wird der Zutritt zur Veranstaltung nur unter Einhaltung der 2G+ Regel gewährt (Booster-Impfung oder alternativ 2-Fach-Impfung bzw. Genesen-Zertifikat mit negativem PCR-Test inkl. gültigem Ausweisdokument).